Orthopädie-Schuhtechnik

Unser Markenzeichen ist die Schuhzurichtung.
Die Veränderung des konfektionierten Patientenschuhs.

  • Stufenentlastung
  • Schmetterlingsrolle mit Weichbettung
  • Mittelfußrolle
  • Innen- und Außenranderhöhung
  • Absatzerhöhung
  • Abroll- Pufferabsätze
  • Schuhbodenverbreiterung- und versteifung
  • Schuhbodenverbreiterung- und versteifung
  • Fersensporn-Entlastung
  • Hagloundfersenentlastung
  • Individuelle Kombinationen möglich

Herstellung verschiedenster Einlagen, die die Versorgung von entsprechenden Krankheitsbildern sicherstellen.

  • Kindlicher Knickfuß
  • Muskuläre Dysbalance
  • Hallux-Valgus
  • Hallux-Rigidus
  • Hohlspreizfuß
  • Plattfuß
  • Knick-Senk-Spreizfuß
  • Metatarsalgie
  • Diabetes mellitus
  • Rheuma
  • Lähmungen
  • Amputationen
  • und weitere Krankheitsbilder

Orthopädischer Maßschuh

  • Versorgung von schweren Fußdeformitäten bzw. Ausgleichung von Unzulänglichkeiten der Köperstatik- und -dynamik

Diabetikerversorgung

  • Einlagen
  • Diabetikerschutzschuhe
  • Orthopädische Maßschuhe

Sensomotorik

  • Als einer der ersten Orthopädie Fachbetriebe bauen wir seither mit Erfolg sensomotorische Einlagen

Arbeitssicherheitsschuhe

  • Konfektionierte und maßgefertigte Sicherheitsschuhe.

Maßschuhe

  • Wir beraten Sie zu ihrem gewünschtem individuellen Maßschuh bezüglich Preis, Ausführung, Materialauswahl.